Ensemble Profan e.V. Solingen
Gegründet 1984



Die nächste Premiere:


P r o g r a m m ä n d e r u n g: 

Aufgrund der ernsthaften Erkrankung eines Darstellers muss die für Ende Mai 2018 geplante Wiederaufnahme der Komödie „Das Ende vom Anfang“ von Sean O'Casey leider auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Stattdessen präsentiert Profan einen anderen beliebten „Klassiker“ auf der Studiobühne: 






Premiere: Donnerstag, 24. Mai 2018, 19.30 Uhr im Theater Solingen

Mit: Dajana Berkenkopf und Uwe Dahlhaus

Bühne und Regie: Michael Tesch


Weitere Aufführungstermine:


Zum Stück:

Heiner Müllers Bearbeitung des Briefromans „Les liaisons dangereuses“ (1782) von Choderlos de Laclos konzentriert den Stoff der Romanvorlage auf den Machtkampf zwischen der Marquise de Merteuil und ihrem ehemaligen Geliebten Valmont. Sie trägt ihm auf, er solle ihre Nichte verführen, ihn aber interessiert die Entehrung einer anderen mehr. Eine giftige Auseinandersetzung nimmt ihren Lauf. Ritualhaft vollzieht sich zwischen diesen beiden gegen ihren Untergang ankämpfenden Hofintriganten ein zerstörerischer, zeitloser Kampf der Geschlechter, der keine Gewinner kennt.